1.10. bis 04.10. Gartenhausfundament & Terrassenholzlieferung

Diese Woche war gekennzeichnet von, nun nennen wir es ruhig beim Namen, Chaos.

Wir wollten das Fundament des ja lt. Bestellbestätigung eigentlich schon gelieferten Gartenhauses fertigstellen (war natürlich noch nicht geliefert).

Dazu haben wir uns für eine klassische Betonbodenplatte entschieden. Als erstes wurde eine den Außenmaßen entsprechende Fläche von im Schnitt 25 cm ausgehoben. Man sollte sich immer im Klaren sein, dass bei solchen Aktionen eine Menge Aushub anfällt. In unserem Fall waren es rechnerisch ca. 4 m³, zusätzlich kann man noch einmal mit einem Verdichtungsfaktor multiplizieren, und dieser Boden muss irgendwohin… Danach wurde Recylingmaterial eingefüllt, bis zu einer verdichteten Höhe von ca. 20 cm und schließlich eine Schalung für die vorgesehene Betonplatte von 10 cm. Diese zweieinhalb kurzen Sätze kosteten uns allerdings ein wenig mehr aktive Arbeitszeit als es hier vielleicht rüberkommt.

Und was natürlich auch immer passiert, wenn man eigentlich eh keine Zeit hat: zeitgleich mit der Recyclingmaterial für die Tragschicht kündigte sich der Spediteur für die Dielen an. Mist, wohin damit? Naja, die Spedition hatte hinten einen Stapler drauf, der 360 Grad manövrierbar war. Damit war es zumindest ein leichtes, das ganze Paket mit 60 Dielen a 4,5m plus UK plus 12 Pakete nichtsichtbarer Dielenbefestigungssystemplus andere Kleinigkeiten nach hinten zu schaffen. An einem der folgenden Tage haben wir das Ganze dann noch weiter nach hinten geschleppt

Bei der Inspektion der Dielen wurden leider auch schadhafte Exemplare entdeckt, die sogleich reklamiert wurden.

Was folgte, war dann die Lieferung des Betons, der mittels Verzögerer solange verarbeitbar gehalten wurde, wie wir voraussichtlich brauchten, um das Zeug per Schubkarre in die vorgesehene Ecke zu karren. Auch hier fleißig stampfen, glatt ziehen, reiben und verewigen (siehe Bild).

Fertisch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s