Das Projekt

Worum soll es hier gehen?

Wir wollen bauen. Das als einführender Satz 😉

Wir hatten allerdings vielfach das Gefühl, dass es gut wäre, seine Gedanken, Erlebnisse und Erfahrungen nieder zuschreiben. Gleichzeitig haben wir gelernt, dass das bereits andere Bauherren zahlreich getan haben und wir unwahrscheinlich von deren Erfahrungen profitieren. Insofern lag der Entschluss nah, andere ebenfalls an unseren Erfahrungen teilhaben zu lassen. Dafür dient dieser Blog. Und natürlich, um in 3 Jahren darüber (hoffentlich) lachen zu können .

PS: Ich vergaß zu erwähnen, dass wir damit auch der Baufirma ein direktes Feedback geben wollen. Sofern ein Interesse besteht.

Advertisements

9 Antworten zu “Das Projekt

  1. Danke … auch wenn die Antwort ein wenig spät kommt 😉

    vielleicht trifft man ishc ja mal auf der straße beim spazieren gehen wohnen ja nicht so weit auseinander …
    an eurem grundstück hatten wir damals auch interesse bekundet

  2. Hallo Ron,
    da bin ich wieder mal, es geht voran bei euch, dass ist schön. Habt bisher alles korrekt gemacht, du weißt doch:“Wasser sucht sich seinen Weg“
    Auch bei uns tut sich was, musst mal schauen 😉
    LG
    Birgit

  3. Hallo Ron,
    danke für deinen Kommentar. Gott-sei-Dank wußten wir ja schon in etwa was auf uns zukommt: 1. weil wir schon mal gebaut hatten, wenn auch mit einem Trägerverbund und 2. hat unsere Tochter gebaut und ist letztes Jahr in ihr Traumhaus gezogen…………

    Trotzdem ist es etwas anderes, wenn es einen selbst betrifft. Im Moment ist das WARTEN das schlimmste, alles steht in den Startlöchern……………………..nur das eine Amt hat nicht das, was das andere noch will und HvH kommt nicht weiter. weil die sich ausmehren.
    Tja was dann noch kommt, steht in den Sternen………………Aber es ist wirklich so……………………….NERVEN NERVEN NERVEN

    In diesem Sinne alles GUTE für MITSTREITER

  4. Hallo Altstahnsdorfer und Neustahnsdorfer,
    auch wir bauen neu in Stahnsdorf genau gesagt in Güterfelde mit HvH und warten darauf, dass der Wasserzweckverband sein Ok gibt. Das Bauamt war gnädig und würde das Ok geben……………ansonsten heißt es auch für uns warten. Über eure Besuche, auf meinem Tagebuch würde ich mich freuen. Ich schaue immer wieder mal rein. Vielleicht lernt man sich ja mal kennen. 🙂

  5. Hallochen
    bin zwar nicht am Bauen und Kleinmachnower-trotzdem begrüße ich euch in unserer schönen Gegend.Ich wünsche euch viel Erfolg und gutes Gelingen! Ich werde gespannt euer Bauprojekt verfolgen.
    Danke für die Infos.

  6. Hallo, finde eure Beiträge toll und sehr informativ. Liegt vielleicht daran, dass wir auch in Stahnsdorf bauen werden, unseren Grundstück auch 30m nach hinten geht und welche ein Wunder, wir auch mit „Aktuell-Bau“ bauen. Jedoch sind wir dabei alle Unterlagen für den Bauantrag zu besorgen. Aber wir haben auch die gleichen Ansprechpartner.
    Wusste garnicht, dass man vor dem Bauen schon die Medien verlegen können. Wir brauchen nämlich auch ne Baustrasse.
    MfG

    Lena

    • Oh. Na dann sind wir ja , tja wie nennt man es, Leidensgenossen ! 😉
      Das wir die Medien vorher verlegt haben, halten wir immer noch für eine gute Idee. Später die 30 cm dicke Baustraße wieder aufnehmen ist eine elende Plackerei oder geht wieder zusätzlich ins Geld. Hauptsache das Gefälle stimmt zum Schluß…
      Solltet Ihr Fragen haben, oder wir Euch anderweitig helfen können, meldet Euch einfach.
      Gruß
      Ron

  7. Sehr schön dass die Neu-Stahnsdorfer soviel schreiben.
    Wir bauen auch gerade bzw. sind in den letzten Zügen jedoch nicht mit aktuell-Bau sondern mit der Firma Frank EIchstätt Bau GmbH..
    Haben dazu natürlich auch einen Blog:
    hier die Adresse: http://wirbaueninstahnsdorf.blogger.de/
    mfg

    Frank

    • Hallo Frank,
      irgendwie hat er meine Antwort gestern nicht veröffentlicht. Daher ein neuer Versuch.
      Ich hab gestern ein wenig auf Eurem Blog gestöbert und bin gleich auf interessante Informationen gestoßen. Insofern werd ich unter Garantie noch ein paar Stunden sehr aufmerksam lesen und lernen 😉
      Im Übrigen: ein verdammt schickes Haus!
      Gruß
      Ron

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s